Wie man hausgemachte Puzzles für Kinder macht

Selbstgemachte Puzzles für Kinder zu machen kann eine sehr unterhaltsame Aktivität sein, in die Sie die Kleinen einbeziehen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Puzzles zu erstellen, daher geben wir Ihnen hier nur einige wenige Modelle, die Sie zu Hause nachbauen können. Außerdem können Sie so kreativ sein, wie Sie möchten!

Wie sollte ein Puzzle für Kinder sein?

Kinderpuzzles zeichnen sich dadurch aus, dass sie nur wenige Teile zusammensetzen müssen und Bilder oder Figuren haben, die ideal zum Lernen und Spaß machen. Ein Puzzle für Kinder sollte leuchtende oder fröhliche Farben haben, die sie zum Spielen anregen.

Außerdem ist es eine gute Möglichkeit für Kinder, ihre kognitiven Fähigkeiten zu erlernen und zu entwickeln, wenn die Rätsel ihre Lieblingscharaktere zeigen. Dies hilft ihnen, konzentriert und unterhalten zu bleiben, ohne wie ein langweiliges Spiel zu wirken.

                                                       ¢ sicherer.

Die leuchtenden Farben sind ebenfalls ein positives Merkmal. Was die Materialien betrifft, so muss es natürlich etwas Widerstandsfähiges sein, wie Holz oder dicker Karton, der sich nicht verbiegt, verfärbt, nass wird oder leicht beschädigt wird.

Was sind die Vorteile von Puzzles für Kinder?

Die Vorteile von Puzzles für Kinder sind äußerst wichtig für die kognitive Entwicklungo. Sie sind auch didaktische und pädagogische Werkzeuge, um bestimmte Kenntnisse bei Kindern wie Zahlen, Farben, Tiere usw. Zu den Vorteilen, die wir erwähnen können, gehören:

  • Unterstützen Sie die Konzentration und konzentrieren Sie sich auf ein Ziel.
  • Hilft bei der Entwicklung des visuellen Gedächtnisses.
  • Abstraktion und Vorhersage anregen.
  • Hilft, mathematische Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern.
  • Hilft bei der Entwicklung räumlicher Fähigkeiten.
  • Es hilft ihnen, Objekte und Dinge um sie herum zu identifizieren.
  • Entwickelt Feinmotorik.
  • Es kann die Motivation der Kinder und eine optimale und gesunde Unterhaltung unterstützen.
  • Entwickelt logisches Denken und Reflexionsfähigkeiten.

Spezialisten für die Betreuung und Erziehung von Kindern weisen darauf hin, dass Puzzles und andere Brettspiele fantastische Optionen sind, die es ihnen ermöglichen, sich richtig zu entwickeln. Da Puzzles Teil von Logikspielen sind, können sie außerdem ihr mathematisches Lernen sowie ihre Sprache entwickeln.

Die Tatsache, dass Sie Ihre Umgebung und Ihre Umgebung erkennen können, ist einer der wichtigsten Vorteile von Puzzles für Kinder. Ob es sich um eine Figur, einen Gegenstand, ein Körperteil, eine Farbe, eine Zahl oder einen Buchstaben handelt, es sind Dinge, die durch Rätsel erlernt werden können.

Zwingen Sie ein Kind natürlich niemals, mit einem Puzzle zu spielen, wenn es etwas ist, das es nicht interessiert, auch wenn es für es von Vorteil ist. Diese Verpflichtungen können auf lange Sicht kontraproduktiv sein. Ermutigen Sie ihn, verschiedene Dinge zu spielen, aber niemals von der Zumutung.

3 verschiedene Modelle von hausgemachten Puzzles für Kinder

Wenn Sie selbstgemachte Puzzles für Kinder machen möchten, haben wir 3 verschiedene Optionen, die sicherlich jeder lieben wird Einige werden aus recycelbaren Materialien hergestellt und im Allgemeinen brauchen Sie nur wenige Dinge, um sie zu machen.

Denken Sie daran, dass das selbstgemachte Puzzle dem Alter der Kinder und ihrem Geschmack entsprechen muss. Laden Sie die Kleinen ein, an der Entstehung dieses wertvollen Spiels mitzuwirken!

Modell 1: einfaches Puzzle mit regelmäßigen Teilen

Die Materialien, die wir für dieses Puzzle benötigen, sind die folgenden: Pappe Ihrer Wahl (es können Müslischachteln sein), Zeichnungen zum Ausmalen, Farben oder Farben, Schere und Kleber.

Schritt 1

Malen Sie die Zeichnung oder das Bild aus, das Sie als Hauptfigur des Puzzles ausgewählt haben.

Schritt 2

Sobald die Zeichnung gemalt ist, müssen wir sie auf den Karton kleben. Es wird empfohlen, einen Klebestift zu verwenden, damit keine Unfälle passieren. Den Kleber sehr gut auf der Rückseite der Zeichnung verteilen und auf den Karton kleben.

Wenn der Karton größer als die Zeichnung ist, können Sie den überschüssigen Karton abschneiden. Wenn es umgekehrt ist, dann umgekehrt.

Schritt 3

Wenn der Kleber getrocknet ist, fahren wir mit der Schere fort, um die Zeichnung zu schneiden. Da es sich um ein ziemlich einfaches Puzzle handelt, wird es mit regelmäßigen Linien oder in einem beliebigen Winkel geschnitten. Dies hängt davon ab, wie schwierig das Spiel sein soll.

Wenn Sie verschiedene Puzzles mit unterschiedlichen Formen machen möchten, können Sie mit Farbe oder Markern auf der Rückseite der Teile eine identifizierbare Figur markieren. Auf diese Weise werden die Kinder nicht verwirrt und es wird ihnen leichter fallen, das Rätsel zu lösen.

Und das war's! Sehr einfach und günstig.

Modell 2: Puzzle mit geometrischen Figuren

Dieses Puzzle ist ideal für Kinder, die geometrische Formen lernen. Wenn Sie möchten, können Sie die Formen jedoch in Zahlen, Farben oder Buchstaben ändern. Es ist sehr einfach zu machen und auch mit recycelbaren Materialien.

Die für dieses Puzzle zu verwendenden Materialien sind: Pappe (es kann Getreide oder etwas anderes sein), Stifte und eine Schere.

Schritt 1

Auf den Karton, vorzugsweise quadratisch, zeichnen wir einige geometrische Formen mit dem Marker. Versuchen Sie, den Karton mit einigen davon zu füllen, aber mit genügend Abstand, damit sie identifiziert werden können.

Schritt 2

Jetzt schneiden wir den Karton in vier gleiche Stücke oder mehr, wenn Sie möchten. Wie Sie sehen können, ein sehr einfaches Puzzle, mit wenig Material und praktisch.

Modell 3: Pizzapuzzle

Dieses Puzzle ist fantastisch, um mathematische und logische Fähigkeiten bei etwas älteren Kindern zu entwickeln. Was wir brauchen, ist Folgendes: ein Karton in runder Form, Filzstifte, Buntstifte oder Farben und eine Schere .

Schritt 1

Wir zeichnen eine Pizza auf den runden Karton. Sie können kreativ sein und alle gewünschten Zutaten platzieren, indem sie sie mit den Farben oder Farben bemalen.

Schritt 2

Sobald die Zeichnung trocken ist, wird die Pizza in Portionen geschnitten.Sie müssen genau und gleich portioniert sein, damit sie richtig passen Und das war's! Ein super lustiges Puzzle, das Kindern helfen kann, etwas über Division und Brüche zu lernen.

.