Sommerspiele zum Spielen mit Kindern

Das Normale für Eltern zu dieser Jahreszeit ist, verrückt nach Sommerspielen für Kinder zu suchen. Dies ist eine besonders schwierige Zeit, da hohe Temperaturen und Schulferien unsere Kleinen in besorgniserregende Langeweile verfallen lassen.

Wir möchten Ihnen lustige Alternativen zeigen, mit denen Sie Ihre Kinder überraschen können, und wenn wir es übrigens schaffen, sie von den gefürchteten Bildschirmen wegzubringen, umso besser.

Die 5 besten Spiele für den Sommer mit Kindern

Zuhause

Brettspiele

Wenn Sie kein extrem freizügiger Elternteil sind (den es nichts ausmacht, sein Wohnzimmer mit Kanonen und Wasserballons in Niagarafälle zu verwandeln), können Ihre Kinder die Spiele spielen home während des Sommers wird denen im Winter sehr ähnlich sein. Die Brettspiele sind eine großartige Option, um zu jeder Jahreszeit stundenlange Familienunterhaltung im Haus zu verbringen.

Das ist Krieg!

Unter den Sommerspielen zu Hause empfehlen wir Ihnen, diese Zeit auch zu nutzen, um mit Ihren Kindern einen Kampf mit Schießwaffen zu organisieren Foam, eine viel sauberere, aber genauso unterhaltsame Alternative zu Wasserpistolen. Tipp: Erfinde ein Spiel für die Kinder, um am Ende des Spiels die Kugeln vom Boden aufzusammeln, wenn du nicht den Rest des Sommers unter Rückenschmerzen leiden willst.

In Parks und Gärten

Die Klassiker

Wenn wir nach draußen gehen, finden wir viele und vielfältige Möglichkeiten für Sommerspiele. Wenn wir in einen Park oder Garten gehen, können wir auf klassische Spiele zurückgreifen, die nie aus der Mode kommen, wie Taschentuch, Sackhüpfen, Seil, Himmel und Hölle, Dreibeinrennen ... Denken Sie daran, erinnern Sie sich, was Sie damals gespielt haben und Sie werden sehen, wie Ihre Kinder es genauso lustig finden.

Etwas Besonderes

Sie können auch Parks und Gärten nutzen, um ihnen zu erlauben, Dinge zu tun, die zu Hause verboten sind, wie zum Beispiel riesige Seifenblasen mit einem Pompero-Schwert zu blasen. Bubbles haben etwas, das Kinder lieben, und der Sommer ist die perfekte Zeit für sie, damit zu experimentieren.

Am Strand

Denken unter dem Dach

Wenn Sie einen Tag am Strand verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen, nach Aktivitäten für Kinder im Alter von 3 bis 6 ruhiger zu suchen. Sie werden von selbst durch den Sand und das Wasser laufen, also stellen Sie sicher, dass sie ruhige Momente unter dem Sonnenschirm haben, um sich von der Sonne zu erholen. Kartenspiele und Brettspiele, die nicht zu viele Teile haben, die verloren gehen oder halb vergraben werden können, sind dafür sehr nützlich. Dafür eignen sich Spiele wie a drei in einer Reihe, das who is who oder das Geschicklichkeitsspiele.

Wie Sie sehen können, sind die Alternativen von Sommeraktivitäten für Kinder sehr vielfältig. Stellen Sie sicher, dass die Sommerspiele für die Umgebung geeignet sind, in der Sie sich befinden, und lassen Sie die Kinder spielen und experimentieren. So genießen sie den Sommer mit voller Kraft und gehen mit aufgeladenen Akkus und unauslöschlichen Erinnerungen in die neue Strecke.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.