Gamification: Wenn Gaming ernst wird

Viele Unternehmen und Einzelpersonen kennen den Begriff „Gamification“ bereits durch digitale Plattformen oder sogar Geschäftsmodelle, die auf dieser Lerntechnik basieren. Dieses Wachstum war möglich aufgrund der Sucht, die dadurch entsteht, dass man Wissen und Fähigkeiten auf spielerische Weise verstärken und die Ausführung einiger Aktionen zum Erreichen von Zielen fördern kann, wobei die gleichen Spieler in der Lage sind, das bestehende Engagement zwischen sich und seinen Kollegen zu fördern , und das Beste... es ist organisch, also ohne jegliche Kosten und das wächst einfach durch das Interesse der Teilnehmer.

Als Bildungsstrategie besteht Gamification nicht einfach darin, einer Benutzeroberfläche eine Bestenliste hinzuzufügen und den Teilnehmern wertlose Abzeichen zu verleihen, da ein großer Teil der Menschen, die dieses Modell bevorzugen, keine Kinder, sondern eher junge Menschen sind. Erwachsene, die mit der Zeit ebenso gereift sind wie ihr Verhalten im Medienkonsum, und ebenso werden Kinder mit neuen Technologien aufwachsen, so dass der Wettbewerb größer wird. Aus diesem Grund wird Ihre Bildschirmzeit jetzt über eine Vielzahl von Medien mit zahlreichen Funktionen geteilt, die speziell entwickelt wurden, um die Aufmerksamkeit, Loyalität und den Konsum der Teilnehmer zu wecken.

Aktuelle Trends stehen bei dieser Lerntechnik im Rampenlicht, weshalb Sie diese Gelegenheit nutzen müssen, um zu experimentieren und Spiele anzubieten, bei denen Spieler ihre Erfahrungen sammeln, andere Spieler herausfordern und sich mit einer Community austauschen können. Wenn wir es den Teilnehmern ermöglichen, mit ihren Leistungen Anerkennung und Status zu erlangen, werden sie anfangen, zusammenzuarbeiten, um Ziele zu erreichen, und andere dazu ermutigen, dasselbe zu tun. Stellen Sie sich nun vor, wie es im Unterricht, bei der Arbeit oder sogar in der Familie angewendet werden könnte


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.