Wie erstelle ich Lernspiele für Kinder?

Dieses Mal werden wir mit Ihnen darüber sprechen, wie man Lernspiele für Kinder macht, da Sie durch sie unzählige Werte fördern und ihnen ermöglichen, Herausforderungen anzunehmen und Hindernisse zu überwinden in der Kindheit Misserfolge durch spielerische Aktivität. Lesen Sie weiter, es ist sehr interessant.

Wie erstelle ich Lernspiele?

Durch spielerische Aktivitäten lernen Kinder, ihr Gedächtnis zu entwickeln sowie ihre motorischen und sozialen Fähigkeiten zu verbessern. Jetzt, da Sie einen Teil der Vorteile kennen, die Sie erhalten, ist es wichtig zu beantworten, wie man Lernspiele für Kinder erstellt.

Hauptsächlich, dass sie ihre Lernumgebung beeinflussen, Bedürfnisse und Interessen entsprechend dem Alter des Kindes erkennen, werden wir wissen, wie man Lernspiele macht, die ihm gefallen, indem er verschiedene Ressourcen wie Karton in verschiedenen Farben verwendet, Stempel und Materialien für Zierleisten.

Außerdem können Sie Wachs- oder Holzfarben, Wasserfarben, Hüllen in verschiedenen Größen und Farben verwenden, die es Ihnen ermöglichen, Figuren in verschiedenen Größen und Kostümen zu nutzen.

All dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Kreativität zu steigern und Spaß daran zu haben, Lernspiele für Kinder zu erstellen, soziale Fähigkeiten durch nützliches Material zu entwickeln, das Sie, ohne es zu wissen, zu Hause haben und manchmal für Müll halten. Mit diesen Aktivitäten können Sie es recyceln und ihm eine neue Verwendung geben, Sie können Frage-Antwort-Spiele wie Rätsel spielen, die die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich ziehen.

Verschiedene Lernspiele für Kinder

Sie haben Zweifel, wie man Lernspiele für Kinder macht, hier schlagen wir einige vor, die einfach zu machen sind und nützliches Material enthalten, das Sie zu Hause aufbewahren können und bei dem Ihre Verwandten Ihnen helfen können, nur Sie zu bekommen brauchen etwas Mühe und Kreativität, also machen wir uns an die Aufklärungsarbeit.

Großbuchstaben zum Erstellen des Alphabets

Diese Flaschenverschlüsse, die wir haben und häufig in den Mülleimer werfen, werden jetzt für die Erstellung dieser didaktischen Spiele unerlässlich sein. Zunächst benötigen Sie einen Marker und Bastelpapier, um jeden Buchstaben des Alphabets nachzuzeichnen.

Dann schneiden Sie jeden dieser Buchstaben aus und kleben sie auf jede der Abdeckungen, oder Sie können sie direkt mit Klebeband beschriften. Sobald Sie fertig sind, können Sie den Spieler oder die Spieler bitten, die Buchstaben zu identifizieren, sowohl Kleinbuchstaben als auch Großbuchstaben, dies ist eine sehr unterhaltsame Art, in die Welt des Lesens, Erstellens und Bildens von Wörtern einzusteigen.

Sie werden Zeit mit Ihren Kindern verbringen und während sie mit diesem Spiel interagieren, werden sie beim Spielen lesen lernen, denn je mehr Cover Sie sammeln, desto mehr können Sie das Spiel erweitern und so Wörter und Sätze erstellen, die das Spiel erweitern Wortschatz des Säuglings.

Speicher

Ein weiteres sehr lustiges Spiel, das Ihnen helfen wird, Lernspiele für Kinder zu entwickeln, ist Memory.

Unter Verwendung verschiedener Ressourcen können mehr recycelbare Deckel vorhanden sein, und innerhalb des Deckels, den Sie zeichnen, müssen es zwei identische Zeichnungen sein, damit Sie die Konzentration des Säuglings verbessern und die beiden finden können Deckel mit dem gleichen Bild.

Es ist ein sehr lustiges Spiel und sie lieben es, man kann sie auch mit Abzeichen machen, mit veralteten Telefonkarten, mit buntem Karton, zusätzlich zu den Hüllen der Kompotte, alles hängt von der Kreativität ab Sie geben an, wie man diese Lernspiele erstellt.

Box-Puzzles

Sie können auch Puzzles mit Kisten als Puzzles machen. Dieses Spiel fördert das Gedächtnis und Sie müssen nur ein Bild zeichnen, auf einen Karton kleben und mit transparentem Kontaktpapier oder Klebeband abdecken.

Dann platzieren Sie die gewünschte Anzahl von Kästchen, denken Sie daran, dass sie klein sind, vier sind das Minimum, damit Sie diese didaktische Ressource verwenden können, platzieren Sie die Kästchen auf der Rückseite der Zeichnung und mit einem Bleistift, Sie begrenzen den Platz, sodass Sie diesen Teil des Puzzles ausschneiden und in das Feld einfügen können

Legen Sie später eine Zahl auf jedes Kästchen, um dem oder den Spielern zu helfen, die Teile zu ordnen, und fügen Sie gleichzeitig eine weitere Schwierigkeit hinzu, damit das Kind die Zahlen lernen kann, während es Spaß hat.

Farben und geometrische Formen lernen

Sie benötigen Karton, Sie werden die Anzahl der geometrischen Figuren, die Ihr Kind lernen und erkennen soll, auf dem Karton festhalten, Sie werden zwei von jeder geometrischen Figur machen und beide müssen dieselbe Farbe haben .

Das Kind muss die geometrische Figur auf die entsprechende legen. Sowohl für das Kind als auch für Sie wird es erfreulich sein zu beobachten, wie es durch das Üben dieses Spiels auf natürliche Weise Farben und geometrische Figuren lernt.

Schattentheater

Ihr Kind liebt es, Geschichten vorgelesen zu bekommen, hier schlage ich eine lustige Art vor, sie durch Schattentheater zu erzählen. Es ist eine weitere sehr unterhaltsame Art, Lernspiele für Kinder zu machen, hier werden Sie etwas erschaffen Ihre eigenen Charaktere basierend auf der Geschichte, die Sie den Kleinen im Haus erzählen möchten.

Sie werden die Silhouette jeder Figur der Geschichte auf Pappe oder Pappe zeichnen, dann den Umriss ausschneiden, eine Taschenlampe oder eine Kerze anzünden, sodass sich die Silhouetten an der Wand spiegeln, und mit dem Lesen beginnen Ihre Geschichte, es wird der Handlung mit der Interaktion der Charaktere eine neue Geschichte geben, es ist sehr lustig.

Andere unterhaltsame Bildungsaktivitäten

Haben Sie immer noch Zweifel, wie man Lernspiele für Kinder macht? Denken Sie daran, die Hauptsache ist, dass die Aktivität lehrreich und unterhaltsam ist.

Mit den Plastikflaschen, die Sie in den Mülleimer werfen, können Sie ein interessantes Bowlingspiel bauen, Sie können sie wiederfinden, waschen und in Begleitung der Kinder dekorieren.

Mit einem Plastikball können Sie das Spiel mit den Kindern beginnen, Sie werden ihnen spielerisch das Zählen und Erkennen von Farben beibringen, mit Hilfe können Sie ihnen beibringen, Gemüse zu säen in nasser Baumwolle oder in kleinen Töpfen, um die magische Welt der Natur zu beobachten.

Sie bringen Ihren Kindern die Veränderungen bei, die täglich in Pflanzen stattfinden, und sie können sogar das wenige Gemüse essen, das Sie zu Hause pflanzen werden, es kann in Töpfen sein, Sie brauchen nicht viel Platz . Natürlich müssen Sie sie täglich gießen, und außerdem können Sie Vergleichstabellen mit den Säuglingen erstellen.

Sie wissen bereits, wie man Lernspiele für Kinder erstellt! Lernen beim Spielen kann jetzt eine nahe Realität sein, die Kindheit ist voller Überraschungen, die für sie großartige Entdeckungen sind, und es ist die beste Art, mit Spaß zu unterrichten.

.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.