Am 8. November 1656 wurde Edmond Halley in Haggerston, Shoreditch, geboren.

An diesem Tag (8. November 1656) wurde in Haggerston, Shoreditch (in der Nähe von London, Vereinigtes Königreich) Edmond Halley geboren, ein Astronom, Mathematiker und Physiker.
Edmond Halley, der sich schon in jungen Jahren sehr für Mathematik interessierte und dank der Lehren des königlichen Astronomen John Flamsteed eine große Vorliebe für Sternenforschung hatte.
Als großer Freund von Isaac Newton wird er ihn ermutigen, seine "Principia Mathematica" zu schreiben. Halley bezahlte nicht nur den Druck, sondern übernahm auch das Korrekturlesen und andere redaktionelle Arbeiten. Das Originalbuch wurde ungebunden für sechs Schilling in Buchhandlungen verkauft.
Isaac Newtons Theorie der universellen Gravitation wird Halley veranlassen, zum ersten Mal die Umlaufbahn eines Kometen zu berechnen, der 1682 vorbeiziehen wird, und verkündet, dass es derselbe ist, der 1531 und 1607 gesehen wurde, und so weiter er wird 1758 wieder beobachtet werden. Der Komet wird ihm zu Ehren benannt.
Edmund Halleys Berechnungen und Studien um 1705 und er sagte voraus, dass der Komet 1757 wieder beobachtet werden würde. Das war etwa 53 Jahre entfernt. Viele Menschen standen damals Edmund Halleys Vorhersagen skeptisch gegenüber und sagten ihm, dass er selbst nicht sehen könne, ob seine Vorhersage wahr sei, da er tot sein würde. Mit unbestrittenem Phlegma und englischem Stolz antwortete Halley: "Bis zu diesem Datum werde ich tot sein, aber die unparteiische Nachwelt wird sich nicht weigern zuzugeben, dass diese Arbeit zuerst von einem Engländer " ausgeführt wurde
Halley starb 1742. Als das Jahr 1758 näher rückte, wuchs die Aufregung in der zivilisierten Welt. Ein Teil der wissenschaftlichen Gemeinschaft, die immer noch skeptisch gegenüber der Gravitation und Bewegung der Planeten ist, wartete auf das Ergebnis seiner außergewöhnlichen Vorhersage.
Man sagt, dass der berühmte VOLTAIRE behauptete, dass kein Astronom das ganze Jahr über schlafen konnte.

Aus Neugier war es ein Astronomie-Fan, ein deutscher Landwirt mit dem Nachnamen Johann Georg Palitzsch, der es mit einem gewöhnlichen Teleskop als erster sah, fast einen Monat vor den Profis.
---------------------------------
- Schau!
- Was?
- Schau!
- WAS?
- Schau!
- Whauuuuuueeeeeeeee?
- Schau!
- Oh mein Gott! Wauuuuueeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!?
- nichts mehr
- Was ist los?
- Es war ein Komet und er ist dorthin geflogen
- ein Komet?
- ja, ich nenne ihn den Halleyschen Kometen
- und wo ist es?
- er ist diesen Weg gegangen, aber er wird zurückkommen...

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.