Am 26. August 1740 wird in Annonay, Frankreich, Joseph-Michel Montgolfier geboren, zusammen mit seinem Bruder Jacques-Étienne Erfinder des Heißluftballons.

An diesem Tag (26. August) 1740 wurde in Annonay, Frankreich, Joseph-Michel Montgolfier geboren, zusammen mit seinem Bruder Jacques-Étienne Erfinder des Heißluftballons.
Die Brüder Montgolfier , Joseph-Michel Montgolfier geboren am 26. August 1740 und Jacques-Étienne Montgolfier geboren am 6. Januar 1745 Sie waren Pioniere der Luftfahrt, Heißluftballons und Papierfabrikanten der Gemeinde Annonay. in Ardèche , Frankreich.
Historisch sind sie am besten als Erfinder des Ballons bekannt Aerostat Montgolfière-Stil, Globe Aerotatique, der 1783 den ersten bestätigten bemannten Aufstieg durch den Menschen mit Jacques-Étienne startete. Joseph-Michel erfand auch den selbsttätigen Hydraulikzylinder(1796) und Jacques-Étienne gründete die erste Berufsschule für Papiermacher.
Ein Heißluftballon ist ein leichteres Flugzeug als Luft bestehend aus einem Beutel, Umschlag genannt, der heiße Luft enthält. Unten aufgehängt ist eine Gondel oder ein Weidenkorb (in einigen Höhen- oder Langstreckenballons eine Kapsel), die es befördert Passagiere und eine Wärmequelle, in den meisten Fällen eine offene Flamme, die durch brennendes flüssiges Propan verursacht wird.
Die warme Luft im Inneren des Gehäuses macht es schwimmend, da es niedriger ist Dichte als die kühlere Luft außerhalb der Hülle. Wie alle Flugzeuge können Heißluftballons nicht über die Atmosphäre hinausfliegen.. Es ist nicht erforderlich, die Hülle unten abzudichten, da die Luft in der Hülle ungefähr den gleichen Druck wie die Umgebungsluft hat.
Kommentieren Sie aus Neugier, dass die Brüder ein Verfahren zur Herstellung von Transparentpapier erfunden haben.
--------------------------------------- -------------------------------------------------- ---
- Ich suche Montgolfier
- ist es wichtig?
-wenn
- sehr wichtig?
- ziemlich viel
- warum?
- Ihr Haus brennt
- nun, was für ein Pech
- warum?
- sehen Sie das am Himmel?
- diese seltsame schwarze Wolke?
- das
- ja, ich verstehe
- nun, es ist Montgolfier mit seiner neuen Ballon-Erfindung
- oh wow, was für ein Pech
- was für eine Überraschung sie erleben wird, wenn sie zu Boden geht
-wenn

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.