Am 19. Mai 1910 kommt der Halleysche Komet etwa alle 75 Jahre nahe an der Erde vorbei.

An einem Tag wie heute (19. Mai 1910) kommt der Halleysche Komet etwa alle 75 Jahre nahe an der Erde vorbei.
Trotz der Größe seiner Koma ist Halleys Kern relativ klein: nur 15 Kilometer lang, 8 Kilometer breit und vielleicht 8 Kilometer dick.
Die Missionen Giotto und Vega gaben Planetenwissenschaftlern einen ersten Einblick in die Oberfläche und Struktur von Halley.
Halleys Umlaufzeit schwankt seit 240 v. Chr. zwischen 74 und 79 Jahren. C. Seine Umlaufbahn um Sonne ist stark elliptisch, mit Orbitalexzentrizität von 0,967 (wobei 0 ein Kreis und 1 eine Parabelbahn ist).
Es war Newtons Freund, Verleger und Verleger Edmond Halley, der in seinem Zusammenfassung der Astronomie der Kometen von 1705, verwendete Newtons neue Gesetze, um die Gravitationseffekte von Jupiter und Saturn auf die Umlaufbahnen von Kometen zu berechnen. Nach einer groben Schätzung der Störungen, die der Komet durch die Anziehungskraft der Planeten erleiden würde, sagte er seine Rückkehr für 1758 voraus.
Halleys Vorhersage der Rückkehr des Kometen stellte sich als richtig heraus, obwohl er erst am 25. Dezember 1758 von Johann gesehen wurde Georg Palitzsch , ein deutscher Landwirt und Amateurastronom.
Die Bestätigung der Rückkehr des Kometen war das erste Mal, dass gezeigt wurde, dass etwas anderes als Planeten die Sonne umkreisen der ersten erfolgreichen Tests der Newtonschen Physik und eine klare Demonstration ihrer Erklärungskraft.
Halley hat sich möglicherweise bereits 467 v. C., aber das ist ungewiss. Ein Komet wurde im antiken Griechenland zwischen 468 und 466 v. Chr. aufgezeichnet; der Zeitpunkt, der Ort, die Dauer und der damit verbundene Meteorschauer deuten darauf hin, dass es Halley war.
Das erste sichere Auftreten des Halleyschen Kometen in den historischen Aufzeichnungen ist eine Beschreibung aus dem Jahr 240 v. C., in den chinesischen Chronikaufzeichnungen des großen Historikers oder Shiji, die einen Kometen beschreiben, der im Osten auftauchte und sich nach Norden bewegte.
1910 eDer Halleysche Komet zieht nahe an der Erde vorbei, ohne all die Tragödien zu verursachen, die die kürzlich begonnene Ära der Massenmedienkommunikation vorausgesagt hat. Obwohl Astronomen versicherten, dass das Überqueren des Kometenschweifs keine Auswirkungen haben würde, glaubten viele Menschen, dass dies das Ende des Lebens auf der Erde sein würde.
Als Kuriosum zu bemerken, dass derKomet auch ein fruchtbarer Boden für Täuschung war. Eine, die es in große Zeitungen schaffte, behauptete, dass die Holy Followers, eine angebliche religiöse Gruppe aus Oklahoma, versuchten, eine Jungfrau zu opfern, um eine drohende Katastrophe abzuwenden, aber von der Polizei gestoppt wurden.
----------------------------------------------------- -------------------------------------------------- ----
- schau! schau!
- was?
- eine Sternschnuppe!
- wo?
- da!
- ja! Wünsch dir was!
- jetzt!
- ..
- ...
- hey, diese Sternschnuppe schießt sehr wenig
- jetzt habe ich 23 Wünsche
- Wenn Sie nach weiteren Wünschen fragen, werden Ihnen keine gewährt
- ok... nur für den Fall...
- das ist keine Sternschnuppe
- nun, es wird etwas anderes sein
- ein brennendes Flugzeug?
- Ich weiß nicht
- sollen wir gehen?
- warte, warte... noch zwei Wünsche...
.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.